Sicherheitsglas

Unser Angebot

Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG)

ESG besteht aus einer Glasscheibe (monolytisch) und bietet eine erhöhte Beständigkeit gegen Temperaturwechsel sowie eine hohe Biege-, Schlag- und Stossfestigkeit. Es wird chemisch oder durch einen thermischen Prozess vorgespannt. Wenn es bricht, zerfällt es in kleine Krümel und gibt die verglaste Öffnung frei. Dadurch weist ESG eine geringere Verletzungsgefahr auf. Es wird beispielsweise für Küchenabdeckungen, Glasduschen, Ganzglasanlagen, Glastüren oder Glasrückwände eingesetzt.

Verbund-Sicherheitsglas (VSG)

VSG besteht aus mindestens zwei Glasscheiben, die über eine hochreissfeste Folie wie PVB (Polyvinylbutyral) miteinander verbunden sind. Bei Bruch des Glases werden die Glassplitter zusammengehalten. VSG wird beispielsweise für Glasgeländer, Glasdächer oder Glasböden verwendet.

Teilvorgespanntes Glas (TVG)

Teilvorgespanntes Glas wird wie das vollvorgespannte Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) einem thermischen Vorspannprozess unterzogen. Der Abkühlvorgang vollzieht sich jedoch langsamer. Dadurch kommt es zu geringeren Spannungsunterschieden. Die Biegefestigkeit von 70 N/mm² liegt zwischen derjenigen von Floatglas und ESG. Des Weiteren hat TVG mit 100 K eine höhere Temperaturwechselbeständigkeit. Im Bruchfall entstehen Risse, die radial vom Bruchzentrum zu den Scheibenrändern verlaufen, ähnlich wie beim Bruch von Floatglas. In der Praxis wird TVG fast ausschliesslich für die Verbund-Sicherheitsglas-Herstellung verwendet. Durch die grossformatigen Bruchstücke weist VSG aus TVG eine hohe Resttragfähigkeit auf. Deshalb wird VSG aus TVG hauptsächlich für Überkopfverglasungen und absturzsichernde Verglasungen verwendet.
Benötigen Sie eine unverbindliche Beratung zu Ihrer ganz speziellen Situation? Rufen Sie uns an unter 052 234 30 10 oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vielleicht auch interessant für Sie:

Innenanwendungen Aussenanwendungen
-
Nischendusche

Nischendusche aus transparentem Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) mit Pendeltürscharnier für die Türöffnung nach innen und aussen. (Ref. 441206)
-
Ganzglasschiebetürduschsystem

Eckdusche aus transparentem Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) und dem schlichten Schiebetürduschsystem EKU-Banio in glanzverchromt. (Ref. 450681)
-
Absturzsicherung aus Glas

Als Absturzsicherung bei einer offenen Treppe verwenden wir Verbund-Sicherheitsglas (VSG) mit zwei U-Profilen. (Ref. 417672)
-
Ganzglasgeländer

Ganzglasgeländer als Absturzsicherung in Altbau-Haus aus Verbund-Sicherheitsglas (VSG) in Klemmhalter gehalten. (Ref. 426327)
-
Ganzglasgeländer

Ganzglasgeländer mit Sichtschutz und Weitblick, dank des auslaufenden keramischen Drucks auf dem Glas. Montiert wurden die Verbund-Sicherheitsgläser in das Litefront-System. Glas: VSG aus 2 x TVG-Weissglas 10 mm. (Ref....
-
Ganzglasgeländer

Ganzglasgeländer mit Sichtschutz und Weitblick, dank des auslaufenden keramischen Drucks auf dem Glas. Montiert wurden die Verbund-Sicherheitsgläser in das Litefront-System. Glas: VSG aus 2 x TVG-Weissglas 10 mm. (Ref....
-
Ganzglasschiebetürdusche

In einem kleinen Badezimmer bestens geeignet. Das Schiebetürduschsystem von EKU-Banio ermöglicht auf engsten Raum einen bestmöglichsten Einstieg in die Dusche. Die Transparenz von ESG-Floatglas lässt den kleinen Raum...
-
Ganzglasgeländer

Als Absturzsicherung dient ein VSG aus 2 x Weissglas mit einer Mattfolie. Das VSG wird unten nur vom Bodenprofil gehalten. (Ref. 434682)
 
browser update